Subway® Sandwiches
Standortübernahme in München

München () Deutschland
Das Franchisesystem in 60 Sekunden
Kommen Sie zu dem am schnellsten wachsenden Franchise-Unternehmen, der weltweit größten Sandwich-Kette und der N° 2 im internationalen Fastfood-Markt!

Beschreibung des Kaufangebots / Standortes

Land: Deutschland

Gebiet: München ()

Abgabegrund: Umzug

Konzepttyp: Franchisesystem

Benötigtes Eigenkapital: 50.000 €

Eintrittsgebühr: 5.000 €

Lizenzgebühr: 8,0 % vom Nettoumsatz

Gesamtinvestition: 150.000 €

Quereinstieg: Möglich

Gut eingeführtes SUBWAY Restaurant in Innenstadt Lage.

Erhalte jetzt das gesamte Exposé per Mail!

  • Straße
  • Rechtsform
  • Umsatzkategorie
  • Gründungsjahr des Standortes
  • Grundstücke / Gebäude
  • Finanzierbarkeit / Benötigtes Eigenkapital
  • Verfügbar ab
  • Anzahl der Franchisenehmer landesweit

Das Geschäftskonzept

Der weltweite Erfolg von SUBWAY® Sandwiches basiert auf der frischen und individuellen Zubereitung der ausgewogenen Sandwiches nach den Wünschen unserer Gäste. Große Frische, Individualität und Produktvielfalt sorgen dafür, dass auch den Gästen der Hunger auf SUBWAY® Sandwiches erhalten bleibt: Sie stehen für die Möglichkeit, eine ausgewogene warme (getoastete) Mahlzeit zu sich zu nehmen, die schnell, frisch und individuell zubereitet wird.

Käuferprofil

  • Begeisterung für die Marke
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Grundverständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft
  • Organisationsvermögen
  • Führungsqualitäten
Download Grafik

Erhalte jetzt das gesamte Exposé per Mail!

Dein Ansprechpartner:
Christian Pacher
Franchise Sales
Du erhältst:
  • Straße
  • Rechtsform
  • Umsatzkategorie
  • Gründungsjahr des Standortes
  • Grundstücke / Gebäude
  • Finanzierbarkeit / Benötigtes Eigenkapital
  • Verfügbar ab
  • Anzahl der Franchisenehmer landesweit
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
* Pflichtfeld - bitte ausfüllen
Datenschutz Icon Personenbezogene Daten werden ohne Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur der Zusendung angeforderter Informationen.