Taekima
Trainings-Innovation: Jetzt in Freiburg starten

Freiburg im Breisgau () Deutschland
Das Franchisesystem in 60 Sekunden
Fitness, Selbstverteidigung, Entspannung, Selbstbewusstsein: 4 Kurse in 1. Nur bei Taekima. Die Trainings-Innovation. Ihre Franchise-Chance!

Beschreibung des geplanten Standortes

Land: Deutschland

Gebiet: Freiburg im Breisgau ()

Grund für Schwerpunktsuche: Sehr gutes Marktpotential

Konzepttyp: Franchisesystem

Gesamtinvestition: 5.500 €

Eintrittsgebühr: 5.500 €

Lizenzgebühr: 8,0 % vom Nettoumsatz

Gründungsjahr des Systems: 2009

Franchisestart: 2010

Quereinstieg: Möglich

Standorte landesweit: 13

Nur in Baden-Württemberg: Europäischer Sozialfond fördert Zertifizierung zum Taekima-Trainer!

Die Schulung zum zertifizierten Taekima-Trainer wird in 2018 durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Und Sie als potentieller Taekima-Partner können so einen Zuschuss von 1.700 – 2.250 Euro erhalten, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Baden Württemberg haben und bis zum 31.08.2018 mit der Taekima-Trainerschulung starten.

Aktuell sind noch 8 Plätze zu vergeben. Die Vergabe der Schulungsplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Jetzt schnell sein und gleich Kontakt aufnehmen.

 

Erhalte jetzt das gesamte Exposé per Mail!

  • Umsatzkategorie
  • Finanzierbarkeit / Benötigtes Eigenkapital
  • Grundstücke / Gebäude
  • Verfügbar ab / Anlaufzeit bis Eröffnung
  • Rechtsform
  • u.v.m.

Das Geschäftskonzept

TAEKIMA® IST NEU: DAS ERSTE 4-in-1 TRAININGSKONZEPT

Mit Taekima® die (eigene) Welt bewegen. Es gibt sie: die Geschäftsidee mit USP für die Existenzgründung im Boommarkt Fitness mit einer echten Innovation.  In den einzigartigen Taekima-Trainings werden Fitness, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Entspannung vermittelt. Sportlich stehen Kraft, Kondition, Koordination, Reaktion und Beweglichkeit auf der Agenda. Entspannt wird u.a. mit Atemtechniken, Konzentrations-Übungen und Stressbewältigungs-Techniken. Ihre Selbstsicherheit stärken die Kursteilnehmer u.a. mit Motivationsübungen zur Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Konfliktlösung.

 4 KURSE IN EINEM – FÜR ALLE ZIELGRUPPEN

Der Kundenvorteil: Statt vier Kursen absolvieren die TeilnehmerInnen nur noch je eine Trainingsstunde und sparen Zeit und Geld. Das Taekima®-Training wurde 2009 zunächst für Kinder bis 15 Jahre konzipiert. Schnell stellte sich heraus, dass neben Kindern auch bei Erwachsenen, Senioren oder Menschen mit Handicap Bedarf besteht. Heute bedienen Taekima®-TrainerInnen praktisch unbegrenzte Zielgruppen – inklusive ganzer Mitarbeiter-Teams in Firmenkursen für Gesundheitsprävention.

VOLLE FLEXIBILITÄT – WÄHLEN SIE IHR GESCHÄFTSMODELL

Taekima®-TrainerInn: Starten Sie gerne nebenberuflich, jedes Geschäftsmodell ist zum Vollzeit-Modell erweiterbar. Es kann sowohl als Existenzgründung als auch ergänzend zum Portfolio eines bestehenden Betriebes genutzt werden („zweites Standbein“).

Unternehmermodell: Sie möchten expandieren und mehrere Standorte und Trainer betreuen? Mit unserem Unternehmermodell bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten.

 

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Keine Vorkenntnisse aus der Kampfkunst oder den anderen Themenbereichen nötig
  • Nebenberuflicher Einstieg möglich
  • Sofort startbereit (Schulung (10 -12 Tage, Wochenendausbildung möglich)
  • Minimumlizenzpauschale (keine Umsatzvorgaben)
  • Marketingkonzept inkl. Strategien/Vorlagen zur Neukundengewinnung
  • Verschiedene Zielgruppen und Preiskalkulationen
  • Vollständige Schulung /Ausbildung zum zertifizierten Taekimatrainer
  • Keine zusätzlichen versteckten weiteren Kosten
  • Neuartiges Trainingskonzept
  • Kein eigenes Studio nötig (wichtigster Kostenvorteil)
  • Keine zusätzlichen Equipmentkosten (für z.B. Trainingsgeräte etc.)
  • Alle 1-2 Jahre Fortbildung, Kosten sind in den Lizenzgebühren inbegriffen
  • Großes Marktpotential
  • Gebietsschutz und Laufzeitschutz / sehr gut auch für den ländlichen Bereich geeignet
  • Kursakquise bereits während der Schulung
  • Durchschnittlich 80.- / 120.- Euro pro Stunde Umsatz möglich
  • Schulung in Karlsruhe, ab 5 Personen auch überregional möglich
  • Nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit

 

Gründerprofil

TRAINERGEN & PIONIERGEIST

Als Taekima-PartnerInn denken und handeln Sie unternehmerisch und möchten Ihre Zukunft aktiv gestalten.  Sie haben den Pioniergeist und die Lust gemeinsam mit uns zu wachsen. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse aus der Kampfkunst oder einen der anderen Themenfelder und besitzen eine normale körperliche Konstitution. Sie besitzen das Trainergen, haben Spaß an Bewegung und arbeiten gerne mit Menschen.

Als UnternehmerInn erkennen Sie zusätzlich das enorme Marktpotential und haben erste Ideen für die Vermarktung von Taekima.

 

Download Grafik

Erhalte jetzt das gesamte Exposé per Mail!

Dein Ansprechpartner:
Kai Pustlauk
Inhaber
Du erhältst:
  • Umsatzkategorie
  • Finanzierbarkeit / Benötigtes Eigenkapital
  • Grundstücke / Gebäude
  • Verfügbar ab / Anlaufzeit bis Eröffnung
  • Rechtsform
  • u.v.m.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
* Pflichtfeld - bitte ausfüllen
Datenschutz Icon Personenbezogene Daten werden ohne Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur der Zusendung angeforderter Informationen.