Kochlöffel

Franchisesystem | Träumst du von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner kannst du im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.
Kochlöffel

Besonders hier suchen wir neue Partner:

Lübeck, Schleswig-Holstein

Standort-Übernahme

Rheine-Emsgalerie, Nordrhein-Westfalen

Standort-Übernahme

Frankenthal, Rheinland-Pfalz

Standort-Übernahme

Eckernförde, Schleswig-Holstein

Standort-Übernahme

Gießen, Hessen

Standort-Übernahme

Hildesheim, Niedersachsen

Standort-Übernahme

Steinfurt, Nordrhein-Westfalen

Standort-Übernahme

Neumünster, Schleswig-Holstein

Standort-Übernahme

Helmstedt, Niedersachsen

Standort-Übernahme

Schwandorf, Bayern

Standort-Übernahme

Bad Segeberg, Schleswig-Holstein

Standort-Übernahme

Esslingen, Baden-Württemberg

Standort-Übernahme

Schwandorf, Bayern

Standort-Übernahme

Baden-Baden, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Fulda, Hessen

Standort-Neugründung

Marburg, Hessen

Standort-Neugründung

Münster, Nordrhein-Westfalen

Standort-Neugründung

Wismar, Mecklenburg-Vorpommern

Standort-Neugründung

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

Standort-Neugründung

Oldenburg, Niedersachsen

Standort-Neugründung

Heilbronn, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Heidelberg, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Würzburg, Bayern

Standort-Neugründung

Koblenz, Rheinland-Pfalz

Standort-Neugründung

Aachen, Nordrhein-Westfalen

Standort-Neugründung

Trier, Rheinland-Pfalz

Standort-Neugründung

Saarbrücken, Saarland

Standort-Neugründung

Mannheim, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

Standort-Neugründung

Karlsruhe, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Reutlingen, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Nordhorn, Niedersachsen

Standort-Übernahme

Regensburg, Bayern

Standort-Neugründung

Steinfurt, Nordrhein-Westfalen

Standort-Übernahme

Bremerhaven, Bremen

Standort-Neugründung

Freiburg, Baden-Württemberg

Standort-Neugründung

Flensburg, Schleswig-Holstein

Standort-Neugründung

Köln-Ehrenfeld, Nordrhein-Westfalen

Standort-Übernahme

Aalen, Baden-Württemberg

Standort-Übernahme

Unser Geschäftskonzept und allgemeine Konditionen

Das sagen unsere Partner:

Sevda Gökce, Ludwigsburg
"So einen Kochlöffel könnte ich auch machen. Das war mein erster Gedanke als ich von Kochlöffel hörte. Schnell wurde ich dann von einer begeisterten Kundin zur erfolgreichen Franchisenehmerin. Die Voraussetzungen sowie "die Chemie" stimmten sofort. Auch die Möglichkeit, einen bestehenden Kochlöffel-Betrieb in Ludwigsburg zu übernehmen, machte die Entscheidung schließlich leicht: Zum einen musste ich micht nicht um Aspekte kümmern, die für die meisten Existenzgründer sonst anstehen, wie beispielsweise die Standortsuche. Zum anderen konnte ich mit dem Betrieb einen gewissen Kundenstamm übernehmen. Auch die Finanzierung der Übernahme gestaltet sich völlig problemlos. Seit März 2001 bin ich nun Teil der Kochlöffel Franchise-Familie - und jeder Tag ist aufs Neue spannend."

Sevda Gökce, Ludwigsburg,

Gökhan Gök, Weiden



»Ich
wollte etwas machen, das mich erfüllt. « sagt Gökhan Gök – heute
erfolgreicher Franchisepartner des Kochlöffel Weiden. 



Für
ihn war von Anfang an klar, dass er nur das verkaufen möchte, was er auch als
Kunde selbst kaufen würde. Gökhan Gök wollte nicht irgendwas machen, sondern
etwas das ihn erfüllt, wo er sieht, dass es das Richtige für ihn ist, vom
Konzept bis zum Ertrag. Besonders wichtig war ihm dabei die Vielseitigkeit und
die Art der Produktion. Bei der Suche nach dem richtigen Partner fiel die Wahl
dann schnell auf Kochlöffel. „Hier kann der Kunde sehen wie der Mitarbeiter
alles frisch zubereitet.“ Beeindruckt hat ihn, dass Kochlöffel mit der bereits
von ihm gefundenen Ladenfläche sich seinen Wünschen und Bedürfnissen angepasst
hat. Dieses Vorgehen und die große Unterstützung von Anfang an hat großes Vertrauen
geschaffen und ihm die nötige Sicherheit gegeben. Ein Schnuppertag im
Kochlöffel Deggendorf hat ihn dann endgültig überzeugt.



Schon
in kurzer Zeit hat Gökhan Gök sich eine Stammkundschaft in Weiden aufgebaut und
freut sich zusammen mit seiner Frau jeden Tag darauf gemeinsam mit dem Team die
Gäste glücklich zu machen. Für die Zukunft plant er noch weitere Kochlöffel zu
eröffnen. Gökhan Gök ist sich sicher mit Kochlöffel den richtigen Partner
gefunden zu haben. 



„Wenn
ich Kochlöffel mit drei Worten umschreiben müsste: Frisch, vielseitig und
familiär,“ so Gökhan Gök.




Gökhan Gök, Weiden,

Gentiana Drews, Rendsburg

"Ich habe 2002 als Teilzeitkraft angefangen, mich zur Kochlöffel-Leitung hochgearbeitet und seit 2022 bin ich erfolgreiche Franchisepartnerin von Kochlöffel. Seid einfach mutig den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen! Kochlöffel hat mir bei allem geholfen – die großartige Unterstützung hat mir die Sorgen genommen. 

Zu wissen, dass ich als Franchisepartnerin Eigenverantwortung für den Kochlöffel habe und dabei die Marke Kochlöffel vertrete, bereitet mir Freude. Die Mischung aus klassischem Imbiss und moderner Systemgastronomie hat mich von Anfang an überzeugt. Durch dieses Konzept kann ich als Gastgeberin jede Altersgruppe glücklich machen, das gibt mir ein gutes Gefühl.

Mein Kochlöffel ist für mich wie mein zweites Zuhause."

Gentiana Drews, Rendsburg,

Sebastian Ostryga, Eckernförde

„Das familiäre System und die Attraktivität der Marke haben mich überzeugt. Kochlöffel hat Alleinstellungsmerkmale, die es nirgendwo anders gibt. Die Imbiss-Klassiker Grillhähnchen und holländische Rindfleischkroketten sind nur zwei Beispiele. Viele Gäste kennen diese schon seit ihrer Kindheit und kommen schon über mehrere Jahrzehnte zu uns in den Kochlöffel. Was mich von Anfang an begeistert hat ist auch das Ausbildungsprogramm – von vorne bis hinten gut durchdacht und man wird nie allein gelassen.

Die Chemie passte von Anfang an!“, so Sebastian Ostryga nach seiner erfolgreichen Übernahme als neuer Franchisepartner vom bestehenden Kochlöffel in Eckernförde im April 2022.

Sebastian Ostryga, Eckernförde,

Jens Ulrich, Köln
"Ich war von Anfang an vom Kochlöffel-Konzept und der hohen Produktqualität fest überzeugt. Als Franchisepartner erlebe ich den Umgang mit den Mitarbeitenden der Zentrale und den Franchisekollegen in einer engen Verbundenheit, wie in einer Familie. Durch intensive Betreuung und Unterstützung durch den Franchisegeber wird mir die Konzentration auf das Tagesgeschäft ermöglicht. Heute habe ich zwei Kochlöffel-Restaurants - dank meines starken Willens zum Erfolg, vollen Einsatzes, meiner Begeisterung und Spaß an der Arbeit."

Jens Ulrich, Köln,

Maria Krokos, Coesfeld
"Nach fast 10 Jahren Tätigkeit als Kochlöffel-Leiterin habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Ich sehe Kochlöffel, meine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen als meine Familie, mit der ich jeden Tag neue Herausforderungen bewältige. Mit einem starken, kompetenten Partner lässt sich vieles einfacher bewältigen. Ich freue mich und bin stolz darauf, aus den Erfahrungen der vielen Jahre zur Stabilität und positiven Entwicklung am Markt beizutragen. Ich wünsche mir weiterhin eine erfolgreiche Partnerschaft mit Kochlöffel."

Maria Krokos, Coesfeld,

Helga Strohschän, Aurich
"Seit über 20 Jahren arbeite ich nun bei Kochlöffel. Vor rund 15 Jahren wurde mir von der Zentrale angeboten, das Kochlöffel-Restaurant, in dem ich als Kochlöffel-Leiterin tätig war, als Franchisepartnerin zu übernehmen. Der Weg in die Selbstständigkeit wurde mir durch die vielseitige kompetente Unterstützung der Zentrale erleichtert. Auch heute ist eine kontinuierliche Beratung gewährleistet. Die Entscheidung, mich selbstständig zu machen, ist rückblickend die Richtige gewesen."

Helga Strohschän, Aurich,

Unsere Unterstützungsleistungen

Das ist uns wichtig

Mehr über deine Gründung mit Kochlöffel

Vergleiche weitere Marken mit Kochlöffel!