Snap-on Tools

Franchisesystem | Für den Direktvertrieb von professionellem Werkzeug und Werkstattausrüstung können Sie sich auf spezielle Patente und hochwertige Materialien stützen!
Dein Ansprechpartner:
Herr Andreas Zander
Andreas Zander

Besonders hier suchen wir neue Partner:

Hannover / Braunschweig, Niedersachsen

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start. 

Kassel / Göttingen, Niedersachsen

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start. 

Bielefeld / Herford, Nordrhein-Westfalen

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start. 

Bremerhaven / Stade, Niedersachsen

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start. 

Würzburg, Bayern

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start. 

Cottbus, Brandenburg

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.
Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

Regensburg, Bayern

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.

Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

Ingolstadt, Bayern

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.

Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

München Ost, Bayern

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.

Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

Berlin / Frankfurt O., Brandenburg

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge.

Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

Dresden, Sachsen

Standort-Neugründung
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Benötigtes Eigenkapital10.000 €
Verfügbarab sofort
Gesamtinvestition96.000 €
davon Eintrittsgebühr7.500 €

Unser Vertriebssystem besteht vor allem aus dem direkten Verkauf der Produkte in einem geschützten Verkaufsgebiet. Im Mittelpunkt dieses Vertriebssystems steht das mobile Verkaufsfahrzeug, welches gleichzeitig Geschäftsraum, Verkaufsraum, Werkstatt und Teilelager ist. Somit entfallen teure Ladenmieten, Lagerräume bzw. Pachtverträge. Snap-on stellt Ihnen ein entsprechend unserer Richtlinien ausgebautes Verkaufsfahrzeug (Ford Transit) zur Verfügung. Dieses kann gegebenenfalls auch über Snap-on finanziert werden. Auch ein entsprechendes Notebook bieten wir Ihnen an. Weiterhin benötigen Sie einen robusten Drucker. Die Kosten der Arbeitsmaterialien gehen zu Lasten des Franchise-Partners. Der Warenbestand kann von Snap-on gekauft, oder als Konsignationsware erworben werden. Mit unserer und der Unterstützung unserer Partnerfirmen bilden wir für Sie die perfekte Ausgangsbedingung für einen reibungslosen Start.

Unser Geschäftskonzept und allgemeine Konditionen

Unsere Unterstützungsleistungen

Das ist uns wichtig

Mehr über deine Gründung mit Snap-on Tools

Erfahre alles über die Unterstützungsleistungen von Snap-on Tools
Andreas Zander
Dein Ansprechpartner:
Herr Andreas Zander
Du erhältst in deinem kostenlosen Infopaket:
  • die Möglichkeit online Fragen zu stellen
  • alle Angaben zur Gründungschance übersichtlich als PDF
  • die Möglichkeit direkt einen Telefontermin zu vereinbaren
  • zusätzliche Leistungen der Systemzentrale
  • wichtige Erläuterungen zu Vertragsdauer und Gebühren
  • u. v. m.

Vergleiche weitere Marken mit Snap-on Tools!